Bei uns ist jeder Mensch willkommen

Caroline Wallner-Mikl
Caroline Wallner-Mikl Fachbereich Diversity

Für Sabine Weigert stehen in allen Belangen die Menschen im Vordergrund. Als Marktmanagerin eines MERKUR Marktes in 17. Wiener Gemeindebezirk versucht sie deshalb die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderung bestmöglich voranzutreiben und umzusetzen. „Ich habe als 10-Stunden Kraft bei MERKUR begonnen und nach der Matura ein Pädagogik Studium mit dem Schwerpunkt ‘Sonder- und Heilpädagogik‘ angefangen“, erzählt Weigert. Im Rahmen ihrer Ausbildung war sie jahrelang für „Auftakt“ tätig, ein Unternehmen, das Menschen mit Behinderung beim Wohnen und in der Freizeit betreut. „Dabei habe ich gelernt, wie wichtig es ist, Menschen mit Behinderung positiv entgegen zu kommen. Was man im Gegenzug dafür zurück bekommt ist Lebensfreude, absolute Offenheit und Ehrlichkeit. Und ich habe auch gelernt, dass ein Mensch mit Behinderung auf keinen Fall als Opfer behandelt werden möchte. Es liegt an uns allen, Menschen mit Behinderung Wertschätzung entgegen zu bringen, ihnen Lebensqualitäten zu ermöglichen und sie in Gesellschaft und Arbeit zu integrieren“, ist die Marktmanagerin überzeugt.

Das Access-Guide Magazin hat ein Interview mit einer MERKUR-Marktmanagerin geführt. Lesen Sie hier den gesamten Beitrag über den Mehrwert Inklusion und ihre persönlichen Erfahrungen: https://www.access-guide.at/magazin/es-ist-normal-verschieden-zu-sein/ 

Vorige Seite Nächste Seite